Röbel wird bunt!

Willkommensschild der Klasse für KlappeDie Klasse 9G2 aus Röbel hatte heute ihr erstes Treffen mit ihrer Klappe Plakat und Zeitungsartikelmedienpädagogischen Wunschbegleitung. Anja Schmidt von der RAAbatz Medienwerkstatt Mecklenburgische Seenplatte besucht die Klasse am Schulcampus Röbel, um die nächsten Schritte im Projekt und ihre Filmidee näher zu besprechen. Nach ein paar Spielen zum Aufwärmen guckte die Klasse einige Filme der vergangenen beiden Staffeln von Klappe gegen Rassismus. Sie besprachen diese aus filmischer Sicht, um  dann tiefer in ihre Idee einzutauchen. Die Schüler*innen haben sich nach dem Auftakt-Workshop mit ihrer Idee weiter beschäftigt, ihre Szenen verdeutlicht und einige Dialoge erarbeitet. Zusammen mit Anja besprachen sie diese, welche Personen Anja Schmidt von RAAbatztreten auf, wie sollen diese aussehen, was haben sie erlebt und wie wirkt sich dies auf die Gegenwart aus? Kern der Idee ist ein Flashmob-Tanz der alle Figuren in der Geschichte am Ende zusammenbringt.

Das Team Wir sind bunt!

Wir sind gespannt! Ihr auch und wollt das Team etwas näher kennenlernen? HIER findet ihr einen Bericht der drei Mädchen, die beim Workshop im Dezember dabei waren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.