Gelungene Premiere – Ralph Caspers und Katharina Barley unterstützen „Klappe gegen Rassismus“

  Die 10 Gewinnerfilme der 2. Staffel vom Film-Ideenwettbewerb Klappe gegen Rassismus feierten am 14.07.2017 im CineStar Waren (Müritz) ihre feierliche Premiere auf der großen Kinoleinwand. In Anwesenheit der Jurymitglieder Hinnerk Schönemann, ManuEla Ritz, Isabella Gonzales und Quynh Nguyen Hoang und der ca. 200 Gästen, inklusive der beteiligten Kindern und Jugendlichen wurden die Kurzfilme erstmals Weiterlesen…

Bewerbungsformular JETZT online!

Ihr habt rassistische Sprüche satt? Ihr wollt nicht länger still sein und euch deutlich positionieren? Ihr habt coole Filmideen gegen Rassimus? Dann her damit! Ab heute ist das Bewerbungsformular für die dritte Staffel Klappe gegen Rassismus online! HIER könnt ihr das Bewerbungsformular runterladen. Einsendeschluss ist der 16. Oktober 2017. Für Tipps und Tricks schaut ihr Weiterlesen…

„Für einen Politiker ist es gefährlich, die Wahrheit zu sagen. Die Leute könnten sich daran gewöhnen, die Wahrheit hören zu wollen.“ – George Bernard Shaw

Aus Neustrelitz erreichte uns ein Bericht von Hjördis Thyra Lingnau, der einzigen Einzelbewerbung, die es unter die besten zehn Einreichungen geschafft hat. In ihrem Film geht es um eine rechte Politikerin auf ihrem Weg zum Flughafen. Während sie mit ihrem Berater, im Taxi sitzend, ihre nächste Rede vorbereitet, entwickelt sich ein Gespäch zwischen der Politikerin Weiterlesen…

„Cleveres Spiel hört da auf, wo Unsportlichkeit anfängt.“ – Franz Beckenbauer

 Die Sonne schien und dann fielen die Schneeflocken. Das Team „projectFAIRplay“ drehte ihren Film am wohl wechselhaftesten Tag des Aprils. Am 19.04.2017 wurde Rühn, ein kleines Dorf fünf Kilometer von der Kleinstadt Bützow entfernt, ein bisschen munterer. Die drei Schüler Danny Milbratz, Dennis Milbratz und Björn Schmidt, gehen auf das Geschwister-Scholl-Gymnasium-Bützow und haben im letzten Weiterlesen…

Zwei Kapitäne bringen das Schiff zum sinken…

… aber unser Schiff schwimmt immer noch !!!!!! Bestes Wetter, eine leichte Briese, Schwäne schwimmen auf dem Wasser und 16 motivierte Jugendliche. Die Jugendlichen der 7. Klasse der Don-Bosco-Schule drehten heute auf der Fähre vom Kabutzenhof nach Gehlsdorf in Rostock einen Film über Vorurteile. Vorurteile hat jeder von uns im Kopf. Aber wie kann man Weiterlesen…

Ganz großes Kino in Waren!

Der Film- Ideenwettbewerb „Klappe gegen Rassismus“ ist in der zweiten Rund und in voller Fahrt. Die „Friday Friends“ sind ungefähr 20 Jugendliche der beiden evangelischen Gemeinden Waren (Müritz), die im „CineStar Waren“ ihre Filmidee umsetzten. Am Samstag dem 01.04.2017 trafen sich die „Friday Friends“, um 9 Uhr vor dem „CineStar Waren“. Dank dem sehr hilfsbereitem Weiterlesen…

Wollt ihr das blaue Wunder erleben?

Das Zitat von Albert Einstein: „Es ist einfacher einen Atomkern zu spalten, als ein Vorurteil.“ brachte Sophie und Emily (16) auf eine Idee. Warum dieses Zitat nicht einfach als Vorlage ihres Filmes nutzen? Die beiden Jugendlichen der Don-Bosco-Schule aus Rostock beschäftigt es sehr, dass Menschen aufgrund ihres Aussehens Vorurteile, Ausgrenzung und Diskriminierung ausgesetzt sind. Für Weiterlesen…

Der Relikurs mischt auf

Wer kennt sie nicht, die 10-Arten-von-Videos. Der Relikurs des Regionalen Beruflichen Bildungszentrums Müritz beschäftigt sich aber nicht mit 10 Arten von MitschülerInnen oder LehrerInnen – sondern mit 10 Arten von Rassisten die jedem schon einmal begegnet sind. Nach verschiedenen Treffen, um ein Drehbuch zu erarbeiten, kam nun die Woche des langersehnten Drehs. Von Dienstag bis Weiterlesen…